Burkhard Liebsch

Burkhard Liebsch lehrt als apl. Professor praktische Philosophie an der Ruhr-Universität Bochum. Zuletzt hat er veröffentlicht: »Einander ausgesetzt. Der Andere und das Soziale« (zwei Bände, 2018) und (als Herausgeber) »Sensibilität der Gegenwart. Wahrnehmung, Ethik und politische Sensibilisierung im Kontext westlicher Gewaltgeschichte« (Sonderheft 17 der Zeitschrift für Ästhetik und Allgemeine Kunstwissenschaft, 2018).

Alle Titel

Artikel 11 bis 11 von insgesamt 11

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2

Aufsteigende Sortierung einstellen
  1. Das menschliche Selbst in Geschichte und Gegenwart

    Eine Bilanz der »Hermeneutik« Michel Foucaults 

Artikel 11 bis 11 von insgesamt 11

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2

Aufsteigende Sortierung einstellen