Christian Grüny

Christian Grüny (geb. 1969), lehrt Philosophie an der Universität Witten/Herdecke. Arbeitsschwerpunkte: Ästhetik, Musikphilosophie, Symboltheorie, Phänomenologie.

Alle Titel

1 Artikel

pro Seite

Aufsteigende Sortierung einstellen
  1. Übergangsobjekte

    Kunsttheoretische Überlegungen
  2. Hermeneutik in Bewegung

    Meg Stuarts Tanzstück Built to last und das Verstehen der Musik 
  3. No symbols. Becketts Watt

  4. Fühlen und Form

    Eine Theorie der Kunst
    Herausgegeben von Grüny, Christian
    Philosophische Bibliothek 685. 2018.
    E-Book
    978-3-7873-2880-2

1 Artikel

pro Seite

Aufsteigende Sortierung einstellen