Hugo Grotius

Hugo Grotius (niederländisch Huigh oder Hugo de Groot; * 10. April 1583 in Delft, Niederlande; † 28. August 1645 in Rostock) war ein politischer Philosoph, reformierter Theologe, Rechtsgelehrter und früher Aufklärer. Grotius gilt als einer der intellektuellen Gründungsväter des Souveränitätsgedankens, der Naturrechtslehre und des Völkerrechts der Aufklärung.

Alle Titel

1 Artikel

pro Seite

Aufsteigende Sortierung einstellen
  1. Von der Freiheit des Meeres

    Herausgegeben von Boschan, Richard
    Philosophische Bibliothek 097. 1919.
    E-Book
    978-3-7873-3322-6

1 Artikel

pro Seite

Aufsteigende Sortierung einstellen