Johann N. Tetens

Johann Nicolaus Tetens (1736–1807) war Philosoph, Mathematiker und Naturforscher und lehrte als Professor an den Universitäten Bützow und Kiel; 1786 unterbrach der Gelehrte seine akademische Laufbahn, um eine Tätigkeit als Deichinspektor aufzunehmen. Ab 1789 begann er eine Karriere in der Kopenhagener Finanzverwaltung. Sein Denken ist stark vom englischen Empirismus, insbesondere von David Hume beeinflusst.

Alle Titel

2 Artikel

pro Seite

Aufsteigende Sortierung einstellen
  1. Gedanken von dem Einfluß des Climatis in die Denkungsart des Menschen 

  2. Metaphysik

    Herausgegeben von Sellhoff, Michael
    Philosophische Bibliothek 677. 2015.
    E-Book (PDF)
    978-3-7873-2840-6
  3. Sprachphilosophische Versuche

    Herausgegeben von Pfannkuch, Heinrich
    Philosophische Bibliothek 258. 1971.
    E-Book (PDF)
    978-3-7873-2611-2

2 Artikel

pro Seite

Aufsteigende Sortierung einstellen