Joseph Hillebrand

Joseph Hillebrand (1788–1871) promovierte bei Hegel, dessen Nachfolger in Heidelberg er kurzzeitig war; ab 1818 lehrte er in Gießen. 1848 zählte er zu den Mitgliedern des »Vorparlaments«, das die Frankfurter Nationalversammlung vorbereiten sollte, und verlor 1850, zwei Jahre nach der gescheiterten Märzrevolution, seine Professur.

Alle Titel

1 Artikel

pro Seite

Aufsteigende Sortierung einstellen
  1. Naturrecht und allgemeine Politik

    Vorlesung im Sommersemester 1834
    Philosophische Bibliothek 757. 2022.
    E-Book (PDF)
    978-3-7873-4126-9
    Es ist weithin bekannt, dass Georg Büchner im Frühjahr und Sommer 1834 den Hessischen Landboten, eine der radikalsten Flugschriften des Vormärz, verfasste, druckte und verteilte. Weniger bekannt ist, dass er zum gleichen Zeitpunkt in einer Vorlesung saß, die dem Thema »Naturrecht und Allgemeine Politik« gewidmet war. mehr dazu

1 Artikel

pro Seite

Aufsteigende Sortierung einstellen