Mehr Ansichten

Aufklärung, Band 23: Die natürliche Theologie bei Christian Wolff


Herausgegeben von Michael Albrecht
Aufklärung 23. 2012. Hg. des Jahrbuches: Lothar Kreimendahl, Martin Mulsow und Friedrich Vollhardt. Redaktion Marianne Willems. Herausgegeben in Verbindung mit der "Deutschen Gesellschaft für die Erforschung des 18. Jahrhunderts". 328 Seiten.
978-3-7873-2450-7. E-Book
ODER

Inhalt

  • | Kapitel kaufen Inhaltsverzeichnis3
  • | Kapitel kaufen In eigener Sache5
  • | Kapitel kaufen Siglenverzeichnis6
  • | Kapitel kaufen M. Albrecht: Einleitung9
  • | Kapitel kaufen Abhandlungen17
  • | Kapitel kaufen R. Theis: „Ut & scias, & credas, quae simul sciri & credi possunt.“ Aspekte der Wolffschen Theologie17
  • | Kapitel kaufen L.C. Madonna: Die Vernunft als Grundlage des Glaubens. Zu Christian Wolffs kritischer Theologie41
  • | Kapitel kaufen F.V. Tommasi: Wolff und die Analogie. Von den mannigfachen Modi des Seienden zwischen Ontologie und Theologie57
  • | Kapitel kaufen M.F. Camposampiero: Der psychotheologische Weg. Wolffs Rechtfertigung der Gotteserkenntnis71
  • | Kapitel kaufen M. Mei: Notio intellectus divini quomodo prodeat. Eine Untersuchung über die gnoseologische Bedeutung unserer Gotteserkenntnis97
  • | Kapitel kaufen W. Euler: Über das Verhältnis des Natürlichen und Übernatürlichen und seine Konsequenzen für die Begründung göttlicher Wunder in der Metaphysik Christian Wolffs123
  • | Kapitel kaufen F.L. Marcolungo: Christian Wolff und der physiko-theologische Beweis147
  • | Kapitel kaufen S. Buchenau: Die Teleologie zwischen Physik und Theologie163
  • | Kapitel kaufen J.-F. Goubet: Wolffs systematische Denkweise auf dem Prüfstand der theologischen Kontroverse175
  • | Kapitel kaufen J. Bronisch: Naturalismus und Offenbarung beim späten Christian Wolff. Mit der Edition eines Briefes von Wolff189
  • | Kapitel kaufen C. Schwaiger: Philosophie und Glaube bei Christian Wolff und Alexander Gottlieb Baumgarten213
  • | Kapitel kaufen Textedition229
  • | Kapitel kaufen Christian Wolff: De differentia intellectus systematici & non systematici / Über den Unterschied zwischen dem systematischen und dem nicht-systematischen Verstand. Übersetzt, eingeleitet und herausgegeben von M. Albrecht229
  • | Kapitel kaufen Kurzbiographie303
  • | Kapitel kaufen U. Klein: Luise Adelgunde Victorie Gottsched (1713 – 1762)303
  • | Kapitel kaufen Diskussion307
  • | Kapitel kaufen R. Enskat: Auflklärung – ,Erwirb sie, um sie zu besitzen!’ oder Literarische Spielwiese?307

Beschreibung