Mehr Ansichten

Hegel-Studien Band 49

2016

Hegel-Studien 49. 2016. In Verbindung mit Walter Jaeschke und Ludwig Siep sowie der Hegel-Kommission der Nordrhein-Westfälischen Akademie der Wissenschaften und Künste herausgegeben von Michael Quante und Birgit Sandkaulen. Unveränderte eBook-Ausgabe der 1. Aufl. 2016. 326 Seiten.
978-3-7873-3468-1. E-Book
ODER

Inhalt

  • | Kapitel kaufen Cover1
  • | Kapitel kaufen TITELEI1
  • | Kapitel kaufen INHALT5
  • | Kapitel kaufen SIGLENVERZEICHNIS11
  • | Kapitel kaufen BOCHUMER HEGEL-VORLESUNGEN13
  • | Kapitel kaufen ABHANDLUNGEN39
  • | Kapitel kaufen Elena Ficara: Contrariety and Contradiction. Hegel and the Berliner Aristotelismus39
  • | Kapitel kaufen Asger Sørensen: Not Work, but Alienation and Education. Bildung in Hegel's Phenomenology57
  • | Kapitel kaufen Martin Sticker: Hegels Kritik der Anerkennungsphilosophie. Die Aufhebung verwirklichter Anerkennung in der Phänomenologie des Geistes89
  • | Kapitel kaufen TEXTE UND DOKUMENTE123
  • | Kapitel kaufen Niklas Hebing: Hegels Ästhetik historisch-kritisch. Eine neue Quelle eröffnet neue PErspektiven123
  • | Kapitel kaufen Jojo Yorikawa: Hegels eigenes Exemplar der Differenzschrift mit seinen handschriftlichen Notizen. Ein Fund in einem Tokioter Antiquariat157
  • | Kapitel kaufen LITERATURBERICHTE UND KRITIK171
  • | Kapitel kaufen A) Untersuchungen zur klassischen deutschen Philosophie171
  • | Kapitel kaufen Dirk Baecker. Beobachter unter sich: Eine Kulturtheorie (Oliver Brokel, Goethe-Universität Frankfurt am Main)171
  • | Kapitel kaufen Allen W. Wood. The Free Development of Each. Studies on Freedom, Right, and Ethics in Classical German Philosophy (Lisa Herzog, Stanford University/Goethe-Universität Frankfurt am Main)175
  • | Kapitel kaufen B) Editionen179
  • | Kapitel kaufen Georg Wilhelm Friedrich Hegel. Frühe Schriften II. Band 2 der Gesammelten Werke. Herausgegeben von Walter Jaeschke. Bearbeitet von Friedhelm Nicolin, Ingo Rill und Peter Kriegel (Nikolaj Plotnikov, Ruhr-Universität Bochum)179
  • | Kapitel kaufen Georg Wilhelm Friedrich Hegel. Vorlesungen über die Philosophie der Natur: Nachschriften zu den Kollegien der Jahre 1819/20, 1821/22 und 1823/24. Band 24,1 der Gesammelten Werke. Herausgegeben von Wolfgang Bonsiepen; Nachschriften zu den Kollegien der Jahre 1825/26 und 1828. Band 24,2 der Gesammelten Werke. Unter Mitarbeit von Wolfgang Bonsiepen herausgegeben von Niklas Hebing (Gerald Hartung, Bergische Universität Wuppertal)186
  • | Kapitel kaufen Georg Wilhelm Friedrich Hegel. El joven Hegel. Ensayos y esbozos. [Der junge Hegel. Essays und Entwürfe.] (Sonia Arribas, Universitat Pompeu Fabra Barcelona)192
  • | Kapitel kaufen C) Literatur zu Hegel196
  • | Kapitel kaufen Eva Bockenheimer. Hegels Familien- und Geschlechtertheorie. Hegel-Studien, Beiheft 59 (Susanne Lettow, Freie Universität Berlin)196
  • | Kapitel kaufen Remo Bodei. La civetta e la talpa. Sistema ed epoca in Hegel. [Die Eule und der Maulwurf. System und Epoche bei Hegel.] (Elisa Magrì, University College Dublin)199
  • | Kapitel kaufen Brady Bowman. Hegel and the Metaphysics of Absolute Negativity (Christophe Bouton, Université Bordeaux Montaigne)202
  • | Kapitel kaufen Maria Daskalaki. Vernunft als Bewusstsein der absoluten Substanz. Zur Darstellung des Vernunftbegriffs in Hegels ‚Phänomenologie des Geistes‘. Hegel-Jahrbuch, Sonderband 2: Hegel-Forschungen (Gabriella Baptist, Università degli studi di Cagliari)206
  • | Kapitel kaufen Sven Ellmers. Freiheit und Wirtschaft. Theorie der bürgerlichen Gesellschaft nach Hegel (Christoph J. Bauer, Ruhr-Universität Bochum)208
  • | Kapitel kaufen Angelica Nuzzo, Brooklyn College, The City University of New York)212
  • | Kapitel kaufen Daniel Martin Feige. Kunst als Selbstverständigung (Bernadette Collenberg-Plotnikov, FernUniversität in Hagen/Westfälische Wilhelms-Universität Münster)215
  • | Kapitel kaufen Eric Lee Goodfi eld. Hegel and the Metaphysical Frontiers of Political Theory. Routledge Innovations in Political Theory (Susanne Herrmann-Sinai, Universität Leipzig / University of Oxford)219
  • | Kapitel kaufen Lisa Herzog, Hg. Hegel’s Thought in Europe. Currents, Crosscurrents and Undercurrents (Daniel Martin Feige, Staatliche Akademie der Künste, Stuttgart)224
  • | Kapitel kaufen Andreas Heuer. Nachdenken über Geschichte. Hegel, Droysen, Troeltsch, Löwith, Strauss (Max Winter, Friedrich-Schiller-Universität Jena)227
  • | Kapitel kaufen Stephen Houlgate. Hegel’s Phenomenology of Spirit: a Reader’s Guide (Raoni Padui, St. John’s College, Santa Fe)229
  • | Kapitel kaufen Francesca Iannelli, Hg. Vita dell’arte. Risonanze dell’estetica di Hegel (Mario Farina, Università degli studi di Firenze233
  • | Kapitel kaufen Wendell Kisner. Ecological Ethics and Living Subjectivity in Hegel’s Logic. The Middle Voice of Autopoietic Life (Karen Ng, Vanderbilt University, Nashville237
  • | Kapitel kaufen Bart Labuschagne and Timo Slootweg, eds. Hegel’s Philosophy of the Historical Religions (Jon Stewart, Københavns Universitet)241
  • | Kapitel kaufen Guillaume Lejeune. Sens et usage du langage chez Hegel. Le problème de la communication de la philosophie à celui des philosophies de la communication (José María Sánchez de León Serrano, The Hebrew University of Jerusalem)244
  • | Kapitel kaufen Burkhard Liebsch. Verletztes Leben. Studien zur Affirmation von Schmerz und Gewalt im gegenwärtigen Denken. Zwischen Hegel, Nietzsche, Bataille, Blanchot, Levinas, Ricoeur und Butler (Annette Sell, Ruhr-Universität Bochum)247
  • | Kapitel kaufen Amir Mohseni. Abstrakte Freiheit. Zum Begriff des Eigentums bei Hegel (Michael Frey, Universität Leipzig)251
  • | Kapitel kaufen Sebastian Ostritsch. Hegels Rechtsphilosophie als Metaethik (Nadine Mooren, Westfälische Wilhelms-Universität Münster)255
  • | Kapitel kaufen Emmanuel Renault. Connaître ce qui est. Enquête sur le présentisme hégélien (Guillaume Lejeune, FNRS Liège)259
  • | Kapitel kaufen José María Sánchez de León Serrano. Zeichen und Subjekt im logischen Diskurs Hegels (Tim Rojek, Universität Duisburg-Essen)262
  • | Kapitel kaufen Kurt Seelmann und Benno Zabel, Hgg. Autonomie und Normativität. Zu Hegels Rechtsphilosophie (Thomas Meyer, Westfälische Wilhelms-Universität Münster)265
  • | Kapitel kaufen Andrew Shanks. A Neo-Hegelian Theology: The God of Greatest Hospitality (Friedrike Schick, Eberhard-Karls-Universität Tübingen)269
  • | Kapitel kaufen David S. Stern, Hg. Essays on Hegel’s Philosophy of Subjective Spirit (Jens Rometsch, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn)272
  • | Kapitel kaufen Jean Gobert Tanoh. Hegel, le pur penseur de l’Afrique : essai sur le devenir de l’être africain (Alain Casimir Zongo, Université de Koudougou)275
  • | Kapitel kaufen D) Neuerscheinungen zu einzelnen Autoren der klassischen deutschen Philosophie279
  • | Kapitel kaufen Andreas Arndt. Karl Marx – Versuch über den Zusammenhang seiner Theorie (Hans-Georg Bensch, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg/Leibniz Universität Hannover)279
  • | Kapitel kaufen Thomas Sören Hoffmann, Hg. Das Recht als Form der „Gemeinschaft freier Wesen als solcher“. Fichtes Rechtsphilosophie in ihren aktuellen Bezügen (Oliver Koch, Ruhr-Universität Bochum)284
  • | Kapitel kaufen Matthias Mayer. Objekt-Subjekt. F.W.J. Schellings Naturphilosophie als Beitrag zu einer Kritik der Verdinglichung (Peter Neumann, Friedrich-Schiller-Universität Jena)289
  • | Kapitel kaufen Michael Städtler. Kant und die Aporetik moderner Subjektivität. Zur Verschränkung historische rund systematischer Momente im Begriff der Selbstbestimmung (Franz Knappik, Institut Jean Nicod Paris)292
  • | Kapitel kaufen Violetta L. Waibel, Daniel Brezeale, and Tom Rockmore, eds. Fichte and the Phenomenological Tradition (Sebastian Luft, Marquette University Milwaukee/Universität Paderborn)296
  • | Kapitel kaufen Daniel Whistler. Schelling’s Theory of Symbolic Language. Forming the System of Identity (Jörg Noller, Ludwig-Maximilians-Universität München)301
  • | Kapitel kaufen BIBLIOGRAPHIE305
  • | Kapitel kaufen Literatur zur Hegel-Forschung 2014. Zusammenstellung und Redaktion: Johannes-Georg Schülein und Liane Lange (Bochum)305
  • | Kapitel kaufen Abhandlungen im Berichtszeitraum 2014306
  • | Kapitel kaufen Nachträge zum Berichtszeitraum 2013320
  • | Kapitel kaufen Neue Bücher im Berichtszeitraum 2014321
  • | Kapitel kaufen Nachträge zum Berichtszeitraum 2013326
  • | Kapitel kaufen AUTOREN327

Beschreibung

Bochumer Hegel-Vorlesungen
Stephen Houlgate
Glaube, Liebe, Verzeihung: Hegel und die Religion

Abhandlungen
Elena Ficara: Contrariety and Contradiction. Hegel and the ›Berliner Aristotelismus‹
Asger Sørensen: Not Work, but Alienation and Education. ›Bildung‹ in Hegel’s Phenomenology
Martin Sticker: Hegels Kritik der Anerkennungsphilosophie. Die Aufhebung verwirklichter Anerkennung in der Phänomenologie des Geistes

Texte und Dokumente
Niklas Hebing: Hegels Ästhetik historisch-kritisch. Eine neue Quelle eröffnet neue Perspektiven
Joji Yorikawa: Hegels eigenes Exemplar der Differenzschrift mit seinen handschriftlichen Notizen. Ein Fund in einem Tokioter Antiquariat

Literaturberichte und Kritik