Monographien & Reihen

Artikel 1 bis 10 von insgesamt 245

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Aufsteigende Sortierung einstellen
  1. Macht der Korruption

    Eine philosophische Spurensuche
    Blaue Reihe. 2020.
    E-Book
    978-3-7873-3807-8
    Obwohl Korruption in der gesellschaftlichen Realität eine bedeutende Rolle spielt, wird sie in der intellektuellen Auseinandersetzung kaum zum Thema gemacht. Dieses Buch will das ändern und nimmt neben Kumpel-Kapitalismus und Kölschem Klüngel vor allem die moralischen Maßstäbe für Korruption unter die Lupe, die vielleicht gar nicht so einfach festzulegen sind. mehr dazu
  2. Das schweigende Tier

    Sprachphilosophie und Ethologie
    Blaue Reihe. 2020.
    E-Book
    978-3-7873-3701-9
    Der Sprachbegriff der Tierverhaltensforschung bewegt sich häufig nicht auf dem Niveau moderner Sprachphilosophie, ebenso wie diese die Erkenntnisse der jüngeren Ethologie zur Präzisierung ihres Sprachbegriffs aufgreifen sollte. Das Buch will in kurzgefasster Form diese beiden Disziplinen miteinander ins Gespräch bringen und entwickelt eine kleine Philosophie der natürlichen Sprache. mehr dazu
  3. Hegels Philosophie

    Blaue Reihe. 2020.
    E-Book
    978-3-7873-3705-7
    20 Aufsätze des renommierten Hegel-Herausgebers Walter Jaeschke zu den zentralen Aspekten der Hegel’schen Philosophie: (absoluter) Geist – Bewusstsein und Selbstbewusstsein – reine Vernunft (Logik) – Metaphysik – Anthropologie – Geschichte – Schönheit – Religion – Kritik an der Romantik – sowie zur Kritik der Bezeichnung „Deutscher Idealismus“. mehr dazu
  4. Phänomenales Bewusstsein und Selbstbewusstsein

    Idealistische und selbstrepräsentationalistische Interpretationen
    Paradeigmata 39. 2019.
    E-Book
    978-3-7873-3729-3
  5. Leben in Gemeinschaft

    Politische Anthropologie anhand Hesiod
    Blaue Reihe. 2019.
    E-Book
    978-3-7873-3696-8
  6. Philosophieren mit Filmen im Unterricht

    Methoden im Philosophie- und Ethikunterricht
    Methoden im Philosophie- und Ethikunterricht 1. 2019.
    E-Book
    978-3-7873-3659-3
  7. Gibbon, die Kirchengeschichtsschreibung und die Religionsphilosophie der Aufklärung

    Zum Verhältnis von innovativer Rezeption und kritischer Argumentation in der Historiographie des 18. Jahrhunderts
    Studien zum achtzehnten Jahrhundert 41. 2019.
    E-Book
    978-3-7873-3693-7
  8. Medien der Bedeutung

    Wie die Welt einen Unterschied macht
    Cassirer-Forschungen 19. 2019.
    E-Book
    978-3-7873-3633-3
    Ziel dieser Arbeit ist, in Auseinandersetzung mit Cassirers Philosophie der symbolischen Formen den Zusammenhang von Symbolverstehen (wie Worte und andere Zeichen oder Symbole Bedeutung haben) und Weltverstehen (wie die Welt Bedeutung hat) in einer nicht-konstruktivistischen Weise zu bestimmen und zu einer hermeneutischen Bedeutungstheorie zu gelangen. mehr dazu
  9. Europäische Ungastlichkeit und "identitäre" Vorstellungen

    Fremdheit, Flucht und Heimatlosigkeit als Herausforderungen des Politischen
    Blaue Reihe. 2019.
    E-Book
    978-3-7873-3635-7
    Kulturelles Leben wird unmöglich gemacht, wenn man ›unter sich‹ bleibt. Es hängt rückhaltlos davon ab, dass es andere einlässt. Diejenigen, die ganz ›unter sich‹ bleiben wollen, verteidigen damit nicht etwa ›das Abendland‹. Vielmehr beschwören sie ein exklusives und dadurch um seine kulturelle Dimension gebrachtes Für-sich-Sein ohne andere herauf, in dem am Ende niemand mehr ohne Angst anders sein, leben und denken könnte. Der Brisanz dieser Herausforderung geht dieses Buch mit Blick auf Europa und das Politische nach. mehr dazu
  10. Die Verinnerlichung der sozialen Natur

    Zum Verhältnis von Freiheit und Einfühlung in der Sozialpsychologie des frühen Liberalismus bei Locke, Shaftesbury, Hume und Smith
    Studien zum achtzehnten Jahrhundert 40. 2019.
    E-Book
    978-3-7873-3631-9

Artikel 1 bis 10 von insgesamt 245

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Aufsteigende Sortierung einstellen