Blaue Reihe

Artikel 1 bis 10 von insgesamt 57

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Aufsteigende Sortierung einstellen
  1. Relevanz

    Über den Erkenntniswert wissenschaftlicher Forschung
    Blaue Reihe. 2020.
    E-Book (PDF)
    978-3-7873-3798-9

    Auch als ePub (ISBN: 9783787338627) über unsere » Handelspartner verfügbar!

    Schon bevor Forschung beginnt, stellt sich die Frage nach ihrer Relevanz: Was ist das Ziel wissenschaftlichen Fragens? Wie kann es erreicht werden? Und wer entscheidet, welche konkreten Ziele im Fokus aktueller Forschung stehen? Ein Buch über die Vielschichtigkeit des Relevanzproblems von der Krebsmedizin bis hin zur Klimaprognostik. mehr dazu
  2. Heidegger

    Zur Selbst- und Fremdbestimmung seiner Philosophie
    Blaue Reihe. 2020.
    E-Book (PDF)
    978-3-7873-3811-5

    Auch als ePub (ISBN: 9783787338535) über unsere » Handelspartner verfügbar!

    Erst heute, da alle wesentlichen Teile seines Werkes vorliegen, lassen sich die Intention und die politische Dimension von Heideggers Denken bewerten. Die 100 prägnanten Abschnitte des Buches zeigen auf, wie Heideggers Philosophie im Ganzen von der Problematik der Selbstbestimmung beherrscht ist. mehr dazu
  3. Aus der Erstarrung

    Hellas und Hesperien im >freien Gebrauch des Eigenen< beim späten Hölderlin
    Blaue Reihe. 2020.
    E-Book (PDF)
    978-3-7873-3713-2

    Auch als ePub (ISBN: 9783787337682) über unsere » Handelspartner verfügbar!

    mehr dazu
  4. Macht der Korruption

    Eine philosophische Spurensuche
    Blaue Reihe. 2020.
    E-Book (PDF)
    978-3-7873-3807-8

    Auch als ePub (ISBN: 9783787338191) über unsere » Handelspartner verfügbar!

    Obwohl Korruption in der gesellschaftlichen Realität eine bedeutende Rolle spielt, wird sie in der intellektuellen Auseinandersetzung kaum zum Thema gemacht. Dieses Buch will das ändern und nimmt neben KumpelKapitalismus und Kölschem Klüngel vor allem die moralischen Maßstäbe für Korruption unter die Lupe, die vielleicht gar nicht so einfach festzulegen sind. mehr dazu
  5. Das schweigende Tier

    Sprachphilosophie und Ethologie
    Blaue Reihe. 2020.
    E-Book (PDF)
    978-3-7873-3701-9

    Auch als ePub (ISBN: 9783787337699) über unsere » Handelspartner verfügbar!

    Der Sprachbegriff der Tierverhaltensforschung bewegt sich häufig nicht auf dem Niveau moderner Sprachphilosophie, ebenso wie diese die Erkenntnisse der jüngeren Ethologie zur Präzisierung ihres Sprachbegriffs aufgreifen sollte. Das Buch will in kurzgefasster Form diese beiden Disziplinen miteinander ins Gespräch bringen und entwickelt eine kleine Philosophie der natürlichen Sprache. mehr dazu
  6. Hegels Philosophie

    Blaue Reihe. 2020.
    E-Book (PDF)
    978-3-7873-3705-7

    Auch als ePub (ISBN: 9783787337651) über unsere » Handelspartner verfügbar!

    20 Aufsätze des renommierten HegelHerausgebers Walter Jaeschke zu den zentralen Aspekten der Hegel’schen Philosophie: (absoluter) Geist – Bewusstsein und Selbstbewusstsein – reine Vernunft (Logik) – Metaphysik – Anthropologie – Geschichte – Schönheit – Religion – Kritik an der Romantik – sowie zur Kritik der Bezeichnung „Deutscher Idealismus“. mehr dazu
  7. Leben in Gemeinschaft

    Politische Anthropologie anhand Hesiod
    Blaue Reihe. 2019.
    E-Book (PDF)
    978-3-7873-3696-8

    Auch als ePub (ISBN: 9783787337477) über unsere » Handelspartner verfügbar!

    mehr dazu
  8. Europäische Ungastlichkeit und "identitäre" Vorstellungen

    Fremdheit, Flucht und Heimatlosigkeit als Herausforderungen des Politischen
    Blaue Reihe. 2019.
    E-Book (PDF)
    978-3-7873-3635-7

    Auch als ePub (ISBN: 9783787336906) über unsere » Handelspartner verfügbar!

    Kulturelles Leben wird unmöglich gemacht, wenn man ›unter sich‹ bleibt. Es hängt rückhaltlos davon ab, dass es andere einlässt. Diejenigen, die ganz ›unter sich‹ bleiben wollen, verteidigen damit nicht etwa ›das Abendland‹. Vielmehr beschwören sie ein exklusives und dadurch um seine kulturelle Dimension gebrachtes FürsichSein ohne andere herauf, in dem am Ende niemand mehr ohne Angst anders sein, leben und denken könnte. Der Brisanz dieser Herausforderung geht dieses Buch mit Blick auf Europa und das Politische nach. mehr dazu
  9. Jacobis Philosophie

    Über den Widerspruch zwischen System und Freiheit
    Blaue Reihe. 2019.
    E-Book (PDF)
    978-3-7873-3629-6

    Auch als ePub (ISBN: 9783787336913) über unsere » Handelspartner verfügbar!

    Zahllose Fehlurteile und Marginalisierungen haben den Blick auf Jacobis Werk verstellt. Birgit Sandkaulen, die wohl beste Kennerin von Jacobis Philosophie im deutschen Sprachraum, führt in ihrer Monographie in die verschiedenen Aspekte, Kontexte und Bezüge des Werks der »grauen Eminenz« der Klassischen deutschen Philosophie ein. mehr dazu
  10. Perspektivismus

    Neue Beiträge aus der Erkenntnistheorie, Hermeneutik und Ethik
    Herausgegeben von Sass, Hartmut von
    Blaue Reihe. 2018.
    E-Book (PDF)
    978-3-7873-3533-3

    Auch als ePub (ISBN: 9783787336890) über unsere » Handelspartner verfügbar!

    Obwohl der Perspektivismus als Etikett häufig anzutreffen ist, bemühen sich nur wenige Arbeiten um eine Ausarbeitung dieser Position. Genau dies ist das Anliegen dieses Band, in dem im Gespräch mit klassischen Autoren, aber auch zeitgenössischen Debatten den Perspektiven auf die Perspektive nachgedacht wird. mehr dazu

Artikel 1 bis 10 von insgesamt 57

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Aufsteigende Sortierung einstellen