Mehr Ansichten

»Anschauung« als operativer Begriff

Eine Untersuchung zur Grundlegung der transzendentalen Phänomenologie

Paradeigmata 14. 1993. Unveränderte eBook-PDF der Ausgabe von 1993. VI, 308 Seiten.
978-3-7873-3724-8. E-Book (PDF)
DOI: 10.28937/978-3-7873-3724-8
ODER

Inhalt

Beschreibung

In immanent kritischem Zugriff macht dieses Buch die Struktur von Husserls Grundlegungsversuchen transparent. Dabei treten die impliziten Voraussetzungen seiner Methode und ihre immanenten Widersprüche zutage, an denen das Konzept der transzendentalen Phänomenologie als einer letztbegründeten Universalwissenschaft notwendig gescheitert ist.