More Views

Philosophische Werke. Band 4. Das Gastmahl II

Buch II

Herausgegeben von Thomas Ricklin
Philosophische Bibliothek 466b. 1996. Übersetzung und Kommentar von Thomas Ricklin. Unveränderte eBook-Ausgabe der 1. Aufl. von 1996. Italienisch–deutsch. VIII, 341 Seiten.
978-3-7873-3211-3. E-Book (PDF)
DOI: https://doi.org/10.28937/978-3-7873-3211-3
OR

Contents

Details

Im zweiten Buch kommentiert Dante das Gedicht Voi che 'ntendendo il terzo ciel movete. Während er in der buchstäblichen Auslegung die Geschichte seiner zwei großen Lieben erzählt und eine eindrückliche Darstellung des astronomischen Wissens seiner Zeit gibt, wird in der allegorischen Auslegung eine der besungenen Frauen mit der Philosophie identifiziert. Durch diese Reinterpretation wird das Liebesgedicht zu einer enzyklopädischen Darstellung des mittelalterlichen Wissenschaftssystems.