Mehr Ansichten

Sämtliche Werke, Bd. 2. Ethik in geometrischer Ordnung dargestellt


Herausgegeben von Wolfgang Bartuschat
Philosophische Bibliothek 092. 2007. Übersetzt, herausgegeben und mit einer Einleitung versehen von Wolfgang Bartuschat. XXXII, 612 Seiten.
978-3-7873-2248-0. E-Book
ODER

Inhalt

Beschreibung

Die "Ethik" ist Spinozas Hauptwerk, an dem er von 1662 bis 1675 gearbeitet hat. Sie enthält das Ganze seiner Philosophie, die er – wie kein anderer bedeutender Philosoph – in einem einzigen Werk zusammengefaßt hat. Das in fünf Teile gegliederte Werk enthält im ersten Teil eine Theorie elementarer Strukturen der Welt, im zweiten Teil eine Theorie menschlichen Erkennens und in den restlichen drei Teilen eine Ethik vernünftigen menschlichen Handelns, auf die – wie der Titel "Ethik" signalisiert – die gesamte Philosophie hinausläuft.