Mehr Ansichten

Tu quis es (De principio). Über den Ursprung

(Heft 23 der lateinisch-deutschen Parallelausgabe)

Herausgegeben von Karl Bormann
Philosophische Bibliothek 487. 2001. Tu quis es Unveränderte eBook-Ausgabe der 1. Aufl. von 2001. Lateinisch–deutsch. Auf der Grundlage des Textes der kritischen Ausgabe neu übersetzt vom Herausgeber. XXVII, 74 Seiten.
978-3-7873-3269-4. E-Book (PDF)
DOI: https://doi.org/10.28937/978-3-7873-3269-4
ODER

Inhalt

Beschreibung

Angeregt durch das Studium neuplatonischer Schriften greift Cusanus in dieser Abhandlung von 1459 das Problem wieder auf, das im Mittelpunkt seines Denkens steht: die Gotteserkenntnis. Der Text eignet sich insbesondere auch als Einführung.