Zeitschrift für Medien- und Kulturforschung (ZMK)

Zeitschrift für Medien- und Kulturforschung (ZMK)

Editor-in-Chief: Lorenz Engell und Bernhard Siegert
Die Zeitschrift für Medien- und Kulturforschung (ZMK) wurde mit dem Heft 11/2020 eingestellt.

ISSN (Print): 1869-1366
ISSN (eJournal): 2366-0767 DOI: 10.28937/ZMK

Seit Mai 2021 sind alle Ausgaben als Open Access-Version frei zugänglich und stehen unter CC BY-SA-Lizenz.

Single Issues

Konzept

Herausgegeben von Lorenz Engell und Bernhard Siegert.

Die Zeitschrift für Medien- und Kulturforschung (ZMK) zielt auf die fächerübergreifende Diskussion einer Theorie der Kulturtechniken sowie medienphilosophischer Problemstellungen. Dabei geht sie davon aus, dass sich die Evolution medienkultureller Zusammenhänge nur adäquat erfassen lässt, wenn der Rolle von Artefakten, Apparaturen und Dispositiven bei Kulturleistungen und deren Reflexion Rechnung getragen wird. Der Schwerpunkt der Fachbeiträge liegt daher auf der Analyse der Wechselbeziehungen von Handlungen, Erkenntnissen und Werken in Ensembles aus menschlichen und nichtmenschlichen Agenten. Damit bietet die Zeitschrift auch der inzwischen als Fachdisziplin etablierten kulturwissenschaftlichen Medienforschung ein internationales Forum.

Nachdem die Zeitschrift für Medien- und Kulturforschung bedauerlicherweise mit dem Heft 11/2020 eingestellt werden musste, freuen wir uns Ihnen mitteilen zu können, dass auf Initiative des Internationalen Kollegs für Kulturtechnikforschung und Medienphilosophie (IKKM) die Inhalte der Zeitschrift für Medien- und Kulturforschung (ZMK) nun Teil unseres Open-Access-Angebots werden konnte. Im Rahmen der langjährigen Kooperation zwischen dem Felix Meiner Verlag und dem IKKM als Herausgeber dieses außergewöhnlichen Beitrags zur Medien- und Kulturtechnikforschung sind über 20 Ausgaben mit mehr als 300 interessanten Beiträgen entstanden. Alle bereits veröffentlichten Ausgaben sind ab sofort frei verfügbar und ohne Registrierung in den Meiner eLibraries abrufbar. Klicken Sie einfach auf den entsprechenden Seiten einfach auf den Lesen-Button. Einzelhefte können weiterhin über die Seite www.meiner.de/zmk bezogen werden.

Informationen

Zeitschrift für Medien- und Kulturforschung (ZMK)

ISSN (Print): 1869-1366 | ISSN (eJournal): 2366-0767

Nachdem die Zeitschrift für Medien- und Kulturforschung bedauerlicherweise mit dem Heft 11/2020 eingestellt werden musste, freuen wir uns Ihnen mitteilen zu können, dass auf Initiative des Internationalen Kollegs für Kulturtechnikforschung und Medienphilosophie (IKKM) die Inhalte der Zeitschrift für Medien- und Kulturforschung (ZMK) nun Teil unseres Open-Access-Angebots werden konnte. Im Rahmen der langjährigen Kooperation zwischen dem Felix Meiner Verlag und dem IKKM als Herausgeber dieses außergewöhnlichen Beitrags zur Medien- und Kulturtechnikforschung sind über 20 Ausgaben mit mehr als 300 interessanten Beiträgen entstanden. Alle bereits veröffentlichten Ausgaben sind ab sofort frei verfügbar und ohne Registrierung in den Meiner eLibraries abrufbar. Klicken Sie einfach auf den entsprechenden Seiten einfach auf den Lesen-Button. Einzelhefte können weiterhin über die Seite www.meiner.de/zmk bezogen werden.

Ehemalige Redaktion: Harun Maye, Leander Scholz. Redaktionsassistenz: Lena Serov, Eduard Kolosoff

Internationales Kolleg für Kulturtechnikforschung und Medienphilosophie, Bauhaus-Universität Weimar, 99421 Weimar

Ehemaliger wissenschaftlicher Beirat: Jacques Aumont, Raymond Bellour, Hans Belting, Linda Dalrymple Henderson, John Durham Peters, Eva Geulen, Hans Ulrich Gumbrecht, Gertrud Koch

English

The Journal for Media and Cultural Research (ZMK) was discontinued with issue 11/2020. Single issues can still be obtained (as print and Open Access eBook) via the website www.meiner.de/zmk .