Mehr Ansichten

ZMK Zeitschrift für Medien- und Kulturforschung 4/2/2013: ANT und die Medien


Zeitschrift für Medien- und Kulturforschung (ZMK) 4/2/2013. 2013. 190 Seiten.
2366-0767. eJournal (PDF)
DOI: https://doi.org/10.28937/ZMK-4-2

Inhalt

  • Editorial 


  • Von einer Soziologie der Mediation zu einer Pragmatik der Attachements

    Rückblick auf einen soziologischen Parcours innerhalb des CSI 

  • Querulatorisches Schreiben

    Paranoia, Aktenberge und mimetischer Parasitismus um 1900 

  • Im Archiv der Öffentlichkeit

    Rückblick auf eine fixe Idee, die das demokratische Bewusstsein vor fünfzig Jahren heimgesucht hat. Kritische Öffentlichkeit und ihre Herstellung.

  • Sich quer durch die Kultur schlagen


  • Das Unbehagen der Suhrkamp-Kultur

    Kommentar zu Ulrich Raulffs und Marie Luise Syrings Porträt der französischen Zeitschrift Traverses 

  • Den Kühen ihre Farbe zurückgeben

    Von der ANT und der Soziologie der Übersetzung zum Projekt der Existenzweisen 

  • Wie Netzwerkuntersuchungen zu Ermittlungen über Existenzweisen führen

    Anmerkungen zur Enquête sur les modes d'existence anlässlich eines Interviews mit Bruno Latour 

  • Jedes Medium braucht ein Modicum

    Zur Behelfstheorie von Akteur-Netzwerken 

  • Medium Infrastruktur

    Trajektorien soziotechnischer Netzwerke in der ANT 

  • Von der Intermedialität zur Intermaterialität

    Akteur-Netzwerk-Theorie als ’Übersetzung‘ post-essentialistischer Medienwissenschaft 

  • Den kinematografischen Akteuren folgen